Startseite

Modelle

Kachelofenteile

Antiköfen

Maße / Preise

Fotoalbum

Ausstellung

Kontakt

 

 

 

Rekonstruktion antiker schwedischer Kachelöfen

 

Sindal

 

 

 

 

 

Abbau des alten Ernst Teichert Ofens der um 1900 nach Sindal/DK kam.
 

 

Feuchtigkeit und Frostschäden des Kachelmaterials. Der Anbau des Hauses wurde jahrelang nicht beheizt. Das alte Fundament bestand aus Ziegelmauerwerk und Lehmmörtel.

 

Durch die falsche Platzierung der Kohlenfeuerung und schlechter Innenausfütterung des Kachelmaterials, kam es zu Treiberscheinungen und gerissenen Kacheln.
 

 

 

 

Herstellen eines tragfähigen Fundamentes, zumauern des alten Schornsteinanschlusses und verputzen der Rückwand.

Auslegen des numerierten Kachelofens.

 

 

Nach Herstellung der neuen Sockelkacheln wurde der Ofen neu gesetzt.

 

 

 

 

 
 

 

 

Nach vielen Arbeitsstunden ein erster Lichtblick.
 

 

Nach Rauchrohranschluss in der Unterkrone beginnt das verfugen.

 

Nach Einrichtung des Kaminzimmers, wurde das Foto von der zufriednen Kundin zugeschickt.  

 

 

 

Zurück zu Rekonstruktion

 

KachelSpeicherOfen.de / Inh. Maik Schmidt, 0049 04-32 04 86 81, kachelofen@wtnet.de